Als Gottesdienstbesucher der Kirche Illnau-Effretikon wurde ich schon oft gefragt, ob ich nicht im Chor mitsingen möchte. Meine Antwort lautete jeweils, es brauche ja auch Zuhörer und ausserdem sei meine Stimme nicht gut. Und dann kam die Wende: Anlässlich eines Auftritts der Kantorei an Ostern 2017, stellte unser Kantor, João Tiago Santos, fest, es sei schön so viele Männer in der Kirche zu sehen, aber leider habe es nur wenige im Chor. Im Anschluss an diesen Gottesdienst entschloss ich mich dann, die nächste Chorprobe zu besuchen. Seither singe ich in der Kantorei mit. Es gefällt mir, an unseren Proben und Auftritten dabei zu sein.

David Bürki